Sie müssen mit den Bestimmungen und Bedingungen zur Kasse zustimmen. Ihr Warenkorb ist leer Zwischensumme Hinweis Kasse Warenkorb bearbeiten

Ich stimme den AGB und Datenschutzbedingungen zu

Versandkostenfrei (in DE)

Praktische Tipps

Praktische Tipps

Platzhalter Allgemein Leitfaden

 

BEVOR ES LOSGEHT

denke immer daran, dass alles, was du im Leben tust, nur ein größeres Ziel hat: dass du glücklich bist!

Es kann immer wieder Zeiten geben, in denen das Leben scheinbar nicht so läuft, wie du es dir vorstellst. Ebenso wird es Tage geben, in denen du dieses Buch nicht in die Hand nimmst. Ärgere dich dann nicht und mach dir keine Vorwürfe. Hab Geduld mit dir und mach einfach da weiter, wo du aufgehört hast. Das Ziel dieses Buches ist es, dich zu unterstützen, und nicht, dir ein schlechtes Gewissen zu machen. Wichtig ist, dass du weitermachst und so langfristig deine Erfolge sehen kannst.

Viel Erfolg bei deiner wundervollen Reise der Veränderung!

Deine Iris

 

PRAKTISCHE TIPPS:

  • Um zu reflektieren braucht man Ruhe. Nimm dir also die Zeit, schalte eventuell dein Handy und andere elektronische Geräte aus. Falls nötig, bitte dein Umfeld (z.B. deine Familie) dich für diese Zeit nicht zu stören. Vielleicht hilft es dir die Ziele laut auszusprechen, um zu spüren, ob sie stimmen.
  • Viele nutzen einen Bleistift oder radierbaren Stift. So kannst du deinen Gedanken freien Lauf lassen und immer wieder ausbessern. Du kannst bei THE NEW YOU aber auch dickere Stifte verwenden, da wir dafür extra hochwertiges, starkes Papier gewählt haben.
  • Vielleicht ergeben sich beim Kalenderteil Kategorien, die du Farben zuordnen kannst oder mit unterschiedlichen Vorzeichen kennzeichnen kannst. So behältst du den Überblick und kannst To-Dos oder Gedanken leichter zuordnen (Ich, Familie, Job, erledigt, offen, etc.)
  • Oft sehen wir nur die noch offenen To-Dos oder unerreichten Ziele und verlieren den Blick für das, was wir bereits geschafft haben. Hake zum Beispiel bei deinem Monats- und Wochenreflexionen deine erledigten Dinge, wie deine erreichten Ziele ab. So hast du immer vor Augen was du schon alles erledigt und geschafft hast – und kannst stolz auf dich sein.
  • Last but not least … Denke immer daran: du bist du – und das ist gut so! Finde für dich den richtigen Stil und die richtige Geschwindigkeit. Sei kreativ, mutig und gerne auch ein bisschen verrückt! Versuche dir keinen Druck zu machen, den hast du sicher genug. Versuche den Weg zu deinem NEW YOU zu genießen und freue dich, dass du dir Zeit für dich nimmst!

 

Suchst du noch mehr Ideen und Anregungen? Möchtest du dich über deine Ziele und deinen Weg dahin austauschen? Oder möchtest du dich einfach nur inspirieren lassen? Werde Teil der THE NEW YOU Facebook-Community, wo du genau das findest. Komm vorbei, wir freuen uns auf dich!




Mehr aus unserem Blog

Das Konzept
Das Konzept

Was erwartet dich und wie ist the THE NEW YOU aufgebaut. Verschaffe dir selbst einen Überblick!
Monatsreflexion
Monatsreflexion

Wenn du den wissenschaftlichen Teil gelesen und die Toolbox befüllt hast, kannst du nun mit dem Kalenderteil beginnen.
Wochenplanung
Wochenplanung

Nachdem du deine Monatsziele definiert hast, kannst du diese nun in kleinere Wochenziele runterbrechen.