Sie müssen mit den Bestimmungen und Bedingungen zur Kasse zustimmen. Ihr Warenkorb ist leer Zwischensumme Hinweis Kasse Warenkorb bearbeiten

Ich stimme den AGB und Datenschutzbedingungen zu

Wie du dich nicht von anderen beeinflussen lässt

Wie du dich nicht von anderen beeinflussen lässt

Wir können entscheiden, ob wir die Meinung und Worte von anderen Menschen annehmen oder nicht. Wenn wir das Gefühl haben verletzt zu werden, dann können uns bestimmte Gedankengänge weiter helfen.

Ein sehr machtvoller Satz, der dir in jeder Gelegenheit helfen wird:

"Das ist deine Meinung, die nur für dich zählt. Ich habe eine andere Meinung. Meine Meinung ist richtig und hat Gültigkeit für mich."

Du bist stark. Du hast die Kraft selbst zu entscheiden was du annimmst und was du bei anderen lässt.

Klarheit über dich selbst, hilft dir, dein Selbstvertrauen zu deiner eigenen Meinung zu stärken.

 

Hier ein Auszug aus dem Buch "THE NEW YOU"

Ein starkes Bewusstsein darüber, wo du im Leben stehst, was dich stärkt und was dich schwächt und was deine Prioritäten sind, steigert das Selbstvertrauen. Und Selbstvertrauen hilft dir bei der Erreichung deiner Wünsche und Ziele. Zahlreiche Studien beweisen, wie wichtig Selbstvertrauen für zum Beispiel berufliche Spitzenleistungen ist. So belegte Richard Boyatzis, dass Selbstvertrauen ein entscheidender Faktor ist, der die Spitzenmanager vom bloßen Durchschnitt unterscheidet.

Selbstvertrauen beginnt demnach beim Selbstbewusstsein, also SICH SELBST BEWUSST SEIN. Wenn du dir deiner Stärken und Schwächen bewusst bist und verstehst, wie sie dein Verhalten beeinflussen, kannst du sie viel besser für dich nutzen. Ebenso wirkt sich Selbstbewusstsein auf die Selbstmotivation aus. Wir sind wesentlich motivierter, wenn wir uns darauf konzentrieren, worin wir gut sind und was uns erfüllt. Und dies hat oft auch Glaubwürdigkeit und Respekt von anderen Menschen zur Folge.

 

Wenn du noch mehr einfache und wirksame Tipps haben möchtest, und du lernen möchtest, wie du einfach leichter und gelassener Leben kannst... dann könnte das Buch THE NEW YOU perfekt für dich sein.



 

Erhalte die Leseprobe und teste THE NEW YOU




Mehr aus unserem Blog

Warum du dir als Mama bewusst Zeit für dich nehmen musst
Warum du dir als Mama bewusst Zeit für dich nehmen musst

Gerade mit einem Baby oder Kleinkind kann es vorkommen, dass du zeitweise zu nichts anderem mehr kommst. Die Wohnung ist irgendwie auch nie ganz aufgeräumt, und du kommst kaum dazu, zu schlafen. Und egal, wie viel oder wie schnell du versuchst, alles zu erledigen, deine To-do-Liste wird nie ganz leer sein.

4 Tipps, wie du Achtsamkeit in deinen Mama-Alltag integrierst
4 Tipps, wie du Achtsamkeit in deinen Mama-Alltag integrierst

In der Hektik des Alltags vergisst man leicht, im Hier und Jetzt zu leben. Man denkt mehr an die To-do-Liste oder verliert sich in Grübeleien und Sorgen. Mit Achtsamkeit kannst du deinen Fokus auf den Moment im Jetzt richten und ihn bewusst wahrnehmen.
Warum Self-Care für Neumütter so wichtig ist
Warum Self-Care für Neumütter so wichtig ist

Gerade in der ersten Zeit nach der Geburt dreht sich alles um dein Baby, und du musst deine eigenen Bedürfnisse erst einmal etwas hintenanstellen. Dein Tages- und Nachtrhythmus wird durch das Baby bestimmt, und dein Körper muss sich von der Schwangerschaft und der Geburt erholen. Dafür brauchst du Energie.